Projektiv.

Der Blog von kartenprojektionen.de

Do, 7.1.2021 Neues bei den Canters-Projektionen

Es gibt kein paar Änderungen und Neuzugänge bei den Projektionen, die von Frank Canters entwickelt worden sind. In ein paar Tagen erzähle ich etwas mehr über sie in einem anderen Blogpost – über die neuen und jene, die schon lange hier auf dieser Website zu finden sind.

Geänderte Namen

Die Names, die ich für die Canters-Projektionen verwende (W01, W02 usw.), stammen nicht vom Urheber selbst, sondern Dr. Böhms Auflistung. Die Gründe dafür habe ich in einem Artikel vor einigen Jahren angegeben. Nur Canters’ Optimierungen der Wagner-Projektionen habe ich anders bezeichnet: Nämlich mit dem Namen des Originals plus einem Zusatz, also z.B. »Wagner VII, Canters Optimierung«.
Warum?
Nun, vermutlich hatte ich einen guten Grund, aber an den erinnere ich mich nicht mehr. Im Sinne der Einheitlichkeit habe ich sie daher jetzt umbenannt.

Und: von Canters’ Optimierung des Wagner IX konnte ich zuvor keine genaue Darstellung erzeugen, daher habe ich eine Approximation gezeigt. Das ist nicht länger nötig! Der Canters W09 wird nun genauso gezeigt, wie er vom Urheber entworfen worden ist.

Neue Projektionen

Neu hinzugefügt wurden: Die pseudozylindrischen Canters W01, W02 und W06 – Optimierungen von Wagner I, II und VI (in dieser Reihenfolge). Und die lentikulären (Canters bevorzugt den Begriff »polykonische«) Canters W11, W20 und W21.
Hinweis: Canters W03, W04 und W05 existieren nicht.

Hee, warte mal – drei neue Pseudozylinder? Es gibt doch schon 100 davon auf der Site, warum noch welche hinzufügen? Und die drei Lentikulären sind wohl auch eher nur für sehr spezielle Einsatzgebiete zu gebrauchen…
Nun, ich gebe zu: Einige davon sind eher von »akademischen Interesse«. Ich werde in Kürze im eingangs erwähnten Blogpost darauf eingehen.

Bis dann!

Kommentare

Ein Kommentar

Sorry, momentan ist das Hinzufügen neuer Kommentare nicht erlaubt.
In einiger Zeit wird dies wieder möglich sein.

(Ich hoffe, spätestens Ende Mai 2024.)

Thomas

Eien fantastische Website. Vielen vielen Dank
Do, 7.1.2021, 21:42 Uhr MEZ

Sorry, momentan ist das Hinzufügen neuer Kommentare nicht erlaubt.
In einiger Zeit wird dies wieder möglich sein.

(Ich hoffe, spätestens Ende Mai 2024.)

Nach oben